+43 (0)2243 28028 | Mo-Do: 8-15 Uhr, Freitag 8-11 Uhr|office@sinteca.at

Einbau von Gleitlagern

Beim Einbau von Gleitlagern gilt es einiges zu beachten. Einbau von Sinterlagern Einpressen Bei Sinterbuchsen ist es wichtig, dass der Einbau mit größter Sorgfalt erfolgt, da die porösen Lager sehr leicht deformiert werden können. Am besten wird das Lager mit Hilfe eines Einpressdorns eingepresst. Nicht einschlagen, da dies zu einer Deformierung des Lagers führt. Erfolgt der Einbau ohne Dorn, so verändert sich die Bohrung mehr als die angegebenen Toleranzen., z.B.: Bei Sitz H7/r7 [...]

Selbstschmierende Sintergleitlager

Sintertechnisch hergestellte Gleitlager aus Metallpulver werden in nahezu allen Bereichen der Technik eingesetzt. Sie besitzen hohe Fertigungsgenauigkeit. Die Porosität des Sinterwerkstoffes ermöglicht den Zusatz von Schmierzusätzen in flüssiger und fester Form. Dadurch können Sintergleitlager als selbstschmierende Gleitlager eingesetzt werden. Sinterbronze Sinterbronze mit MoS2 Sintereisen Standard-Sinterlager werden nach DIN 1580-3 bzw. ISO 2795 hergestellt. Sie werden als Zylinderlager, Bundlager und Kalottenlager ausgeführt. Weitere Ausführungen können nach Kundenzeichnung produziert werden, wenn diese eine wirtschaftlich interessante Lösung [...]

Nach oben